Kinder- und Familienzentrum Rissen

WICHTIGE AKTUELLE INFORMATIONEN AUFGRUND DER CORONA-KRISE:

Das Beratungsangebot des Kinder- und Familienzentrums Rissen bleibt trotz Schließung seiner Angebote für Rissener Mütter und Väter bestehen in Form von Telefonberatung für alle Fragen rund um die Familie.

Telefonische Erreichbarkeit (040 / 32 59 22 08):
Mo – Fr  von 10:00 – 11:00 Uhr
Anliegen gerne auch per E-Mail: kleines.kifaz@kinderschutzbund-hamburg.de

“Kleines Kifaz” – Kinder- und Familienzentrum Rissen

Unser „Kleines Kifaz“ in Rissen hält nun bereits seit einem Jahr Angebote für Mütter und Familien mit Kindern bis zu drei Jahren bereit. Wöchentlich finden ein „Kinderwagen-Frühstück“ für alle Eltern mit ihren Kindern von 0-3 Jahren sowie unsere „Babyzeit“ für die kleineren Babys statt. Auch eine offene Sprechstunde der Sozialberatung und eine Selbststärkungs-Gruppe für Frauen sind im wöchentlichen Angebot zu finden. Regelmäßige Sprechstunden der Mütterberatung und weitere Beratungsangebote zu den Themen Kita, Schwangerschaft, Beikost, Erste-Hilfe-am Kind etc. ergänzen unser Angebot in Rissen.

Das „Kleine Kinder- und Familienzentrum Rissen“ leistet an dieser Stelle, zwischen den Wohnunterkünften Suurheid und Sieverstücken sowie dem derzeit entstehenden Neubaugebiet der SAGA einen wichtigen Beitrag zur sozialen Versorgung der im Umfeld lebenden Familien und ist selbstverständlich für alle Eltern aus der Region ansprechbar. Die Angebote werden laufend angepasst und sind alle kostenlos.

Hier finden Sie eine Kurzdarstellung unserer Angebote und hier zum Download Informationen zur konkreten Angeboten:

Telefon: 040 / 32 59 22 08
E-Mail: kleines.kifaz@kinderschutzbund-hamburg.de

Suurheid 111
22559 Hamburg