Kursleitung Starke Eltern - Starke Kinder®

Interessierte Fachkräfte, die mit Eltern und Familien arbeiten, können sich beim Kinderschutzbund Hamburg als Elternkursleitung „Starke Eltern – Starke Kinder®“ ausbilden lassen. In der 4-tägigen Ausbildung werden das Konzept sowie der inhaltliche und methodische Aufbau des Elternkurses „Starke   Eltern – Starke   Kinder®“ vermittelt sowie wichtige Fragen zur Organisation, Planung und Durchführung der Kurse besprochen. Die Teilnehmenden erwerben ein Handbuch mit dem Curriculum und Materialien zum Kurs sowie ein Zertifikat, welches zur Durchführung der Kurse unter Einhaltung der bundesweiten Qualitätsstandards berechtigt. Die Ausbildung wird durch vom Bundesverband des Kinderschutzbundes zertifizierte Trainer und Trainerinnen durchgeführt.

Um die Ausbildung zur Elternkursleitung absolvieren zu können, sollen die Teilnehmenden folgende persönlichen und fachlichen Kriterien erfüllen:
• abgeschlossene Ausbildung in einem pädagogischen/psychologischen Arbeitsfeld
• pädagogische, beratende oder therapeutische Erfahrung in der Elternarbeit
• Erfahrung als Gruppenleiter oder -leiterin in der Gruppenarbeit mit Erwachsenen in den o.g. Bereichen

Verpflichtend ergänzt eine zweistündige Supervisionssitzung die Schulung, die für Sie eine Praxisbegleitung darstellt. Die Terminierung hierfür erfolgt während der Schulung gemeinsam mit den Kursteilnehmer*innen.

Ort: Schulungsraum Kinderschutzbund Hamburg, Sievekingdamm 3

Kosten: 326,00 € (240,00 € Teilnahmegebühr + 86,00 € für den Erwerb des Kursleiter*innenhandbuches)

Bei Interesse schicken Sie den ausgefüllten Bewerbungsbogen (Download) ausgefüllt an den Deutschen Kinderschutzbund, Landesverband Hamburg e.V., Sievekingdamm 3 20535 Hamburg   oder per E-Mail an starke.eltern@kinderschutzbund-hamburg.de. Sie stehen somit auf unserer Interessent*innenliste und werden rechtzeitig informiert, sobald wir wieder eine Schulung planen.

Telefon: 040 / 432927 – 46
E-Mail: starke.eltern@kinderschutzbund-hamburg.de